Publiziert am
Haus Hagar

Empowerment durch Frauenkafi

Das Haus Hagar lanciert das Frauenkafi für aktuelle und ehemalige Bewohnerinnen.

Wir wollen die Frauen unterstützen, damit sie ihr Leben grösstmöglich selbstverantwortlich und selbstbestimmt leben und gestalten können. Oft fehlt es den Frauen im Alltag an einem sozialen Netzwerk. Mit dem Frauenkafi möchten wir diese Lücke schliessen. 

Diesen Juni fand erstmals das Frauenkafi statt. Ehemalige und aktuelle Bewohnerinnen des Hauses Hagar treffen sich seither einmal im Monat zur Kontaktpflege und zum Austausch. Die Kinder spielen, während die Mütter sich unterhalten. Sie können neue Beziehungen knüpfen und bestehende Freundschaften pflegen. Das Bedürfnis, sich über die Probleme und Sorgen austauschen zu können, ist gross.

 

Bilder: Adobe stock/rawpixel.com